Lernbrücken

Wann?
Montag, 31. August 2020 – Freitag, 11. September 2020

täglich von 8.45 Uhr bis 12.15 Uhr.

Wo?
Dürmentinger Str. 61, 88521 Ertingen, oranger Container

Primarstufe: Zimmer B10; Ansprechpartnerin: Fr. Heinlein

Katharina.heinlein@freenet.de, Tel.: 07351/8027652

Sekundarstufe: Zimmer B5, Ansprechpartnerin: Fr. Pauer

l.pauer@michel-buck-gemeinschaftsschule.de, Tel.: 07502/6169952

Bitte melden Sie Ihr Kind rechtzeitig krank, sollte es Krankheitssymptome aufweisen. Danke!

Schuljahr 2020/2021

Michel-Buck-Gemeinschaftsschule ist KULTURSCHULE

Ab sofort zählt die Michel-Buck-Gemeinschaftsschule Ertingen zu den 25…

Schüler helfen Senioren bei der Impfterminvergabe

Schüler*innen der Klasse 10 bieten Mitbürgerinnen und Mitbürgern aus…

Rotary-Club Bad Saulgau beschenkt die Viertklässler

Rotary Club Bad Saulgau/Riedlingen überreichten im Rahmen des…

lernbruecke.jpg

Durch die Schulschließung seit dem 17. März 2020 war ein Großteil der Schülerinnen und Schüler auf das Lernen zu Hause angewiesen. Die Lehrkräfte haben sich mit großem Engagement dafür eingesetzt, dass unter diesen schwierigen Bedingungen der Erziehungs- und Bildungsauftrag umgesetzt werden konnte. Trotzdem wurden nicht alle Schülerinnen und Schüler erreicht.

Dies kann bei leistungsschwächeren Schülerinnen und Schülern an allen allgemein bildenden und beruflichen Schularten vielfach zur Entstehung von Lernlücken führen.

Zum Ausgleich der entstandenen Leistungsunterschiede und als Beitrag zur Chancengerechtigkeit wird das Lern- und Förderprogramm „Lernbrücken“ in den letzten beiden Wochen der Sommerferien angeboten.

Weitere Informationen:

Konzept "Lernbrücken" - Kultusministerium

© Michel-Buck-Gemeinschaftsschule